CABRABOC MESTRAL DRY GIN

Dieser außergewöhnliche Gin von der Deutschen liebster Ferieninsel, kommt mit außergewöhnlichen Botanicals daher!
Zum Wacholder gesellen sich Pinie, Myrthe, Zitrone und Piment und sorgen für ein wahres Feuerwerk an Aromen und Geschmacksnuancen!

Inspiriert wurde der Gin durch die atemberaubende Bergwelt der Tramuntana Mallorcas mit ihren wild lebenden Bergziegen. Und hier her stammen auch einige der eingesetzten Botanicals.

Diesen einzigartigen Gin habe ich mit Safran, Zitrone und Fleur de Sal zum Cabraboc Sour kombiniert.

CABRABOC SOUR

Zutaten:

50ml Cabraboc Mestral Dry Gin
4-5 kurze Safranfäden
30ml frisch gepresster Zitronensaft
1 Prise Fleur de Sal
20ml Rohrzuckersirup
20ml Aqua Faba

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Shaker geben und kräftig shaken. Anschließend Eis hinzugeben und erneut kräftig shaken.
Über ein Cocktailsieb in eine Cocktailschale abseihen und und mit Safran garnieren.





Der Gin wurde zur Verfügung gestellt von